LQS Logistics

Erwerb des Staplerscheines Neustadt und Landau

L → Logistics, eines der wichtigsten Organe im Unternehmen.

Um den Materialfluss zu gewährleisten, sind die Betriebe auf Flurförderfahrzeugmittel angewiesen. Trotz hoher Automatisierung ist der Verzicht eines Staplers gar unmöglich. Daher wird es immer notwendiger, speziell ausgebildetes Personal zu haben, um diese Fahrzeuge bedienen zu können.

Q → Qualifikation als Schlüssel zum nächsten Erfolg in jeder Berufslaufbahn endet nicht in der Schule.

Aber damit nicht genug. Wir legen viel mehr Wert auf Qualität und Arbeitssicherheit – und das während und nach der Ausbildung zum Staplerfahrer.

S → Solution. Die Lösungsträger – das sind wir.

Wir bieten diverse Leistungen an. Angefangen von der Grundausbildung – Meisterniveau (Bachelor) bis hin zum Erwerb des Staplerscheines. Auch haben wir sachkundiges Personal vor Ort, wenn es um das Thema Regalprüfung geht. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Gabelstapler spielen für den innerbetrieblichen Transport in Unternehmen eine entscheidende Rolle. Wer ein Flurförderzeug bedienen will, benötigt nicht nur Können, Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, sondern auch einen entsprechenden Nachweis, z.B. den Fahrausweis für Flurförderfahrzeuge oder auch Gabelstaplerschein oder Staplerführerschein genannt.

Nach dem DGUV Grundsatz 308-001 (für Gabelstapler) bzw. 308-009 (früher: BGG 925) der Berufsgenossenschaft muss jeder, der ein Flurförderzeug bedient, eine Ausbildung sowie eine theoretische und eine praktische Staplerschein-Prüfung ablegen. Erst dann ist die Person rechtlich zum Führen eines Flurförderzeuges berechtigt und erhält einen Gabelstaplerführerschein.

Dieser personenbezogene Flurförderzeug / Führerschein ist unbefristet gültig. Voraussetzung dafür ist eine jährliche Unterweisung.
Wir von LQS bieten Ihnen sowohl den Erwerb des Staplerscheines als auch eine jährliche Unterweisung an.

ANMELDUNG ZUM STAPLERFAHRER (PRIVATPERSON)

10 + 6 =

Jetzt zum Gabelstapler-fahrer werden